Paradox Spider Piebald

(Kommentare: 0)

August 2016

Hallo,

dieses Jahr konnten wir einen Paradox Spider Piebald züchten. Normalerweise hat dieses Tier einen gelb gezeichneten Kopf und ist ab dem Nacken ganz weiß. Dieses Tier hat jedoch dunkle Flecken auf einer Gesichtshälfte und keinerlei gelb. Das ist ungewöhnlich, aber wahrscheinlich nicht erblich. Züchtet man mit diesem Tier weiter, kommen vermutlich nur normale Spieds heraus. Paradox Tiere haben keine genetische Veränderung sondern es ist nur eine Laune der Natur.

Zurück

Einen Kommentar schreiben